… war arbeitsreich, stressig und wenig erquicklich.

Die Wunde des gezogenen Zahns hat sich infiziert; der ZA vermutet eine Virus-Infektion, die in der Regel recht wild aussieht, sich aber nur oberflächlich abspielen soll. Nun, meinem Körper fehlt die Kraft, ich habe keine Reserven mehr. Mal sehen, ob die Myrrhentinktur unterstützen kann. Langfristig wird sich im Job etwas ändern müssen; die Entscheidung ist getroffen. Mal sehen, was sie mit sich bringt.

Die Schulter- und Armbeschwerden links sind wechselnd und entsprechen dem Stresslevel. Am unangenehmsten sind sie nachts beim Liegen.

Wenigstens hatte ich seit dem Zahnziehen jede Nacht jeweils EINE Tiefschlafphase, in der ich mich erholt habe, auch wenn ich immer noch manchmal mit kaltem Schweiß erwache und nicht weiß, wie ich wieder warm werden soll. Meist hilft eine Wärmflasche.

Meine Kunstfaserbällchen-Decke ist jetzt vorübergehend einem Daunenschlafsack gewichen, der für Minus-Temperaturen im Outdoorbereich gemacht ist, daher gut wärmt, auch wenn er viel zu wenig atmet und mich daher auch verschwitzt aufwachen lässt und meine Schulter dann trotzdem eiskalt ist.

Eine Zudecke nach meinen Träumen ist unterwegs. Irgendwann Anfang Oktober werde ich sie testen können und hoffe, dass sie die Versprechen halten kann, leicht, trotzdem schön wärmend zu sein und gleichzeitig einen guten Feuchtigkeitstransport zu gewähren.

Heute gibts die Pizza, für die ich letzten Sonntag keine Energie hatte. Der Hefeteig verbreitet schon seinen Duft. Belegt wird sie diesmal mit Ananas, Bambussprossen, Champignons, Rosmarin und Ziegenkäse.

Und es gibt noch einen positiven Ausblick, der mir jetzt schon Freude bereitet…

Dieser Blog füllt sich langsam und seine Speicherkapazität geht langsam aber sicher seinem Limit entgegen. Es wird sich also irgendwann ausgeblumt haben. Der Name hat lange für mich gepasst. In den letzten Monaten dachte ich noch, ob die tausendundzweiten Blumen oder etwas ähnliches folgen werden? Bis ich merkte, der Name überholt sich. Was Aktuelles muss her.

Mein spontaner Wunsch wäre gewesen: SonneMondundSterne. Aber nun, der Name ist auf WP nicht mehr verfügbar. Also begann ich weiter zu suchen… Der neue Name ist gefunden und er passt mir noch besser. Das Design ist auch gefunden und die ersten Header-Fotos sind hochgeladen. Jetzt harrt er seiner Zeit entgegen, wo ihm weiteres Leben eingehaucht wird. Ich verrate noch nichts…

PschtHabt eine gute neue Woche… Augenzwinker_beide_lächelndWinke_gelb

Advertisements