Schlagwörter

,

Statt Tomaten / Mozzarella hab ich heute eine Version mit gekochten Eiern gemacht, die es hier das ganze Jahr über zu kaufen gibt und von denen ich eine 6er Packung geschenkt bekam.

Ich muss sagen, das hat mir sogar noch besser geschmeckt, weil die Eier mehr Geschmack haben.

Die Sauce hab ich aus dunklem Balsamico Essig, Oliven- und Sojaöl, Kondensmilch (statt Sahne), Reismilch, einem Schuss fertigem French-Dressing, Zucker, Salz, Pfeffer und frischem Basilikum gemacht.

203 Tomaten-Eier-Salat

Advertisements