Schlagwörter

,

Es gibt zweierlei Arten von Begegnungen,
für die man dankbar sein muss.
Die eine ist die Begegnung mit Menschen,
die erfüllen, was wir wünschen,
und die Fragen beantworten, die wir stellen.

Die andere Art: Begegnung mit Menschen,
auch mit Büchern, Vorgängen, Bildern,
die in uns Wünsche erzeugen und Fragezeichen machen.
Das sind Begegnungen,
die an den Frühlingsregen in der Wüste erinnern.

                                        Alfred Döblin, gerade hier gefunden

453 Kristallherz_177 KB

Ich mag Begegnungen mit Menschen,
die meine Sprache sprechen,
denen ich nicht viele Fragen stellen muss,
die wissen und verstehen,
vielleicht weil sie einfach sind und fühlen,
bevor ein Wort fällt.

Advertisements