Schlagwörter

,

hp photosmart 720

Jenseits der Berge
wohnt das Wunderland

Dorthin geht mein Bewusstsein spazieren
immer wenn es Zeit ist

In seinem Heilsee flüssig flüchtiger Labsal
badet sich meine Seele rein

Treibt lautlos und weich
im süßen Regenbogen-Elysium

Von wohligen Schauern durchpulst
kehrt sie schwerelos zurück

Bis in die Spitzen von blütiger Wonne erfüllt
strahlt sie im Urzustand der Heiligkeit des Lebens

Dieb, strecke nicht deine Hand nach ihr aus
kannst ihres nicht kosten

Wenn dein Ton erklingt
machst du dich auf

Begibst dich auf die Reise zur Quelle
die das Gedächtnis deiner Göttlichkeit trägt

Startest dein System neu
lässt dich durchfluten von deinem ursprünglichen Glanz

Den du dereinst wie einen Mantel dort zurück gelassen hast
um neugierig einzutauchen in Abenteuer unbekannter Spiele

Er harrt deiner
zwickt und beißt jeden, der unpassenderweise danach greift

Kein Schöpferkleid gleicht dem anderen
alle liegen sorgsam verwahrt

Antastbar stets nur von einem
der als Eigner den Code trägt

Nichts geht je verloren
auch wenn Äonen du wandelst

Auf diesem oder jenem Himmelskörperrund
deine Siege und Niederlagen erfährst

Deine Schlachten schlägst
letztlich deine Wurzel ziehst und Summe machst

Eingehst in den Himmel
den du verlassen

Reich getränkt mit Erkenntnis
Orden behängt und Kronen besetzt von bestandenen Abenteuern

Dich zu vereinen mit vertrauten Gefährten
verloren Geglaubtes ihr siegestrunken feiert und wieder einnehmt

Gott sei Dank

© Marion, 27.06.2013

hp photosmart 720

Advertisements